Terminänderungen in KLASSIK VOR ACHT

Der Klavierabend Emanuil Ivanov, der am 19. Oktober 2020 in KLASSIK VOR ACHT spielen sollte, musste noch einmal verschoben werden. Neuen Termin ist Montag, 22. Februar 2021. Die Konzerte Tiffany Poon am 9. November 2020 und Hyounglok Choi am 7. Dezember 2020 werden an diesen Terminen wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden können. Wir werden Sie über neue Termine so schnell wie möglich informieren.

 

Neues Programm des Konzertes Mao Fujita

Mao Fujita hat das Programm seines Konzertes am 17. Mai 2021 in KLASSIK VOR ACHT geändert. Er spielt die drei Mozart-Sonaten G-Dur K.283, Es-Dur K.282 und A-Dur, die Rhapsodien op. 79 von Johannes Brahms und die Klaviersonate h-Moll von Richard Strauss.

 

Der italienische Pianist Giuseppe Guarrera zum ersten Mal in München.

Er hat in London, Montréal, Paris, Wien und Berlin begeistert, er hat mit Daniel Barenboim und dem Boulez-Ensemble musiziert, war die Entdeckung des Verbier Festival und des Klavierfestival Ruhr. Jetzt kommt Giuseppe Guarrera zum ersten Mal nach München. Am 19. April spielt er anstelle von Juan Pérez Floristán und Alexander Gadjiev, die um eine Verschiebung ihres Konzertes in KLASSIK VOR ACHT gebeten haben. Sein Programm: Scarlatti. Chopin, Mendelssohn und Mussorgsky. Ein Pianist der Sonderklasse.