Die Saison 2014/2015

    Winderstein Kartenservice

    T: 089 38 38 46 20

    Winderstein Newsletter

     

     

     

    Newsletter

     

    Haben Sie ein schönes Konzert verpasst?
    Wir erinnern Sie gerne.
    Mit dem Winderstein Newsletter.
    Einfach und Unverbindlich. Jetzt anmelden.

     

    23.10.2017,  Montag 18:30 Uhr,  Herkulessaal

    Klassik vor Acht
    ANDREI GOLOGAN, Klavier

    Andrei Gologan wurde 1992 in Piatra-Neamt in Rumänien geboren. Seinen ersten Klavierunterricht erhielt er im Alter von 5 Jahren. Mit sechs Jahren spielte er zum ersten Mal öffentlich, mit 14 zum ersten Mal mit Orchester. 2009, mit nur 16 Jahren, wurde Andrei Gologan als Jungstudent an der „Universität Mozarteum Salzburg“ in der Konzertklasse von Professor Pavel Gililov aufgenommen. Bei ihm begann er nach seinem Abitur 2011 den Studiengang „Bachelor“, den er 2016 beendete. Meisterkurse mit Robert Levin, Gabor Takács-Nagy, Pamela Frank, Richard Goode und eine intensive Zusammenarbeit mit Sir András Schiff ergänzen seine Ausbildung.
    Andrei Gologan ist Stipendiat der Internationalen Musikakademie im Fürstentum Liechtenstein und in Verbier. Er hat Konzerte in Rumänien, Italien, Schottland, Kroatien, in der Ukraine, in Ungarn, der Schweiz, in Österreich und in den USA gespielt.

     

     

    Programm

    Ravel Le Tombeau de Couperin
    Chopin Barcarolle Fis-Dur op.60
    Chopin Polonaise-Fantaisie As-Dur op.61
    Schumann Sonate für Klavier Nr. 2 g-Moll op.22 

     

    Konzertpreise

    1
    € 24
    2
    € 22




     

     


     Saalplan

    X

    Bild Text für den Saal

    Suchen Sie den besten Platz? Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne.